Morning has broken

dietmarHow to play.....2 Comments

Morning has broken ist ein altes englisches Traditional, richtig bekannt geworden ist es durch Cat Stevens der damit eine Weltkarriere gestartet hat. Die meisten identifizieren das Stück jedoch durch das prägnante Klavierintro, das durch seine interessante Mischung von klassischen Phrasen mit Popeinflüssen auffällt.

Dieses kleine Klavierstück ist damals im Studio von einem gewissen Rick Wakeman eingespielt worden der später als Keyboarder unter anderem bei der Gruppe Yes und dann solo unterwegs war und für seine Keyboardburgen mit Minimoogs und diversen anderen Synthesizeren bekannt war aber auch für seine Kostümierungen mit langen silbrig glänzenden Umhängen. Trotzdem ist dieser Klavierteil in Morning has broken allein schon Grund genug dieses Stück zu probieren.

Natürlich gibt es hier in der Member Zone auch die Synthesia Version und ja….. ich habe natürlich auch die Noten!


And now don`t forget to like and share so that everybody gets Info of this Site!!!

Share this Post

About the Author

dietmar

Facebook Twitter Google+

Hello, it`s me..... I`m the Producer of this site and my Profession is composing Music and playing Piano for you. You can find all my Sheets and Music exclusively here in my Shop or my CDs on iTunes, amazon or spotify. I hope you will like what we are doing here and it`s Good to know you`re here.....

Werbeanzeigen

2 Comments on “Morning has broken”

  1. Hi, Dietmar!

    I would like to know whether I can play your music in public places like an assisted living home for elderly people
    or in a hotel lobby or perhaps at a funeral service with out copyright infringement problems. I am specifically
    interested in Morning Has Broken. Someone I know has requested this song for a funeral.

    Thank you! Betsy Matthew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.